Mein Name ist Chanel und das musst du über mich wissen !

Die kleine Chanel stammt von einem Vermehrer. Sie ist als Babykatze in ein Abflussrohr gefallen und hat sich dabei am Mäulchen verletzt. Daraufhin wollte der Vermehrer die kleine Maus nicht mehr weil, er Angst vor den Tierarztkosten hatte. So ist sie dann bei unserer Meltem gelandet die davon erfuhr und die Kleine sofort rausholte.

Am Anfang war sie immer etwas kränklich und ist kaum gewachsen, aber durch die gute Pflege geht es ihr inzwischen sehr gut.
Chanel lebt mit anderen Katzen und auch Hunden privat auf unserer Pflegestelle bei Meltem. Sie ist verspielt, sozial und kuschelt auch sehr gerne.
Ausreisefertig ist die Hübsche im März 2023 und ist dann gechipt, geimpft, regelmäßig entwurmt und kastriert.
FIP und FIV Test wurden schon gemacht und waren negativ.
Chanel wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Steckbrief:

Name:

Chanel

Gattung:

Katze

Größe:

Rasse:

Perserkatze

Alter:

ca. 5-6 Monate

Farbe:

grau-braun-schwarz-weiß

Charakter

Stubenrein:

Unbekannt

Verträglich mit Artgenossen:

Ja

Kinderfreundlich:

Unbekannt

Lernwillig:

Unbekannt

Ich habe dein Interesse geweckt?

Du möchtest mich und meine Freunde unterstützen

Weitere Fellnasen die ein Zuhause suchen: