Mein Name ist Emma und das musst du über mich wissen !

Emma stammt aus einem Rudel von Strassenhunden, die regelmäßig von Tierfreunden versorgt wurden.

Emma erkrankte dann an dem Parvovirus, was Gott sei Dank schnell genug entdeckt wurde.
Ausserdem hatte sie eine starke Bronchitis und wir waren uns nicht sicher ob sie durchkommt.
Damals haben wir ihr versprochen dass wir sie aufnehmen wenn sie das alles überlebt.
Sie musste zwar noch einige Zeit in der Klinik bleiben, hat dann aber alles ohne Nachfolgen überlebt.

Emma ist auf der Strasse aufgewachsen und hat dadurch schon ein gutes Sozialverhalten. Menschen gegenüber ist sie offen, überfällt einen dabei aber nicht.

Wir schätzen Emma auf ca 8-10 Monate, sie ist 60cm hoch und eher leicht vom Körperbau.
Die liebe Hündin ist sehr schlau, lässt das aber nicht gleich heraushängen.

Im Rudel fühlt sie sich wohl und hat eine sichere Stellung. Dass sie jetzt aber unbedingt noch andere Hunde braucht zum Glücklichsein, das bezweifeln wir.
In der Klinik hat sie dicke Freundschaft mit einem freilaufenden, zahmen Kaninchen geschlossen.

Sie sieht zwar optisch etwas aus wie ein Jagdhund, hat aber charakterlich überhaupt nichts von dieser Rasse.

Emma ist kastriert, gechipt, durchgeimpft und regelmäßig entwurmt.
Sie wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Steckbrief:

Name:

Emma

Gattung:

Hund

Größe:

ca. 60cm

Rasse:

Mischling

Alter:

8-10 Monate

Farbe:

weiß-schwarz

Charakter

Stubenrein:

Unbekannt

Verträglich mit Artgenossen:

Ja

Katzenverträglich:

Unbekannt

Leinenführig:

Wird aktuell trainiert

Kinderfreundlich:

Unbekannt

Lernwillig:

Unbekannt

Ich habe dein Interesse geweckt?

Du möchtest mich und meine Freunde unterstützen

Weitere Fellnasen die ein Zuhause suchen: